SONY DSC

Erziehungshilfe e.V. sucht Bundesfreiwilligendienstler(in)

Erziehungshilfe e.V. sucht ab sofort für das „Haus am See“ (Vollzeit) einen oder eine Bundesfreiwilligendienstler(in)!

Erziehungshilfe e.V. ist eine etablierte und sozialräumlich gut vernetzte Einrichtung und sucht Unterstützung für die Mitarbeit im Quartierszentrum Hohenhorst.

Aufgabenbereiche:

  • Dein Arbeitsplatz liegt im Eingangsbereich des Hauses. Du bist eine wichtige Kontaktperson für Empfang, Information und Weiterverweisung und
  • Du bist dadurch auch ein wichtiger Ansprechpartner für Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund, denn Hohenhorst ist „multikulti“.
  • Du unterstützt die Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Angeboten (Sommerfest, Stadtteilfest, etc.) im und ums Haus und damit auch die Verwaltungskraft und den Hausmeister, mit denen du ein Team bildest
  • Du übernimmst Teile der Öffentlichkeitsarbeit, wie Webseite, Infoscreen, Entwicklung neuer Ideen, Werbung und Plakatgestaltung,
  • Du wirst beteiligt an Angeboten von „heimspiel für Bildung“ im Stadtteil
  • Du begleitest und kooperierst mit Ehrenamtlichen und Besuchern aus dem Stadtteil, u.a. auch den Senioren, die das Haus bereichern
  • Du hast Interesse gemäß den persönlichen Fähigkeiten auch eigene Angebote zu gestalten (Hobbygruppen, etc.) und
  • Du bringst eine hohe Flexibilität mit, die eigenen Ressourcen einzubringen und Ideen zu entwickeln.

Dann bewerbe dich bitte schriftlich bei:
Erziehungshilfe e.V.
Annabel Schuppli (Verwaltungsleitung)
Schöneberger Straße 44, 22149 Hamburg

per Mail an schuppli@erziehungshilfe-hamburg.de